Intensivpflege
A+ A A-

Ambulante Versorgung bedeutet mehr Lebensqualität im Vergleich zur Heimbetreuung. Doch wie lässt sie sich finanzieren? Die Kosten der Pflege sind ein unangenehmes Thema. Wir verhandeln mit den Krankenkassen und klären Sie umfassend über die Konsequenzen einer ambulanten Pflege auf. Wichtig für Sie: die medizinische Behandlungspflege wird von den Krankenkassen getragen. Über die Pflegekassen, zuständig für die Grundpflege, wie z.B.  Körperhygiene, Ankleiden etc., wird nur ein kleiner Teil abgerechnet. Eine Zuzahlung wird nötig. Diese ist von der Pflegestufe abhängig. Der medizinische Dienst der Krankenkasse schätzt die Pflegestufe ein. In einem Gutachten, das den täglichen Grundpflegebedarf beschreibt, wird die Pflegestufe festgelegt. Telefonieren, verhandeln, Anträge ausfüllen, Behördengänge - legen Sie all diese Aufgaben in professionelle Hände: Alfie & Friends.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.